Einsatz - Verletzter Langläufer auf der Hämmerer Ebene

Am gestrigen Vormittag wurde unsere Bergwacht durch die Rettungsleitstelle Suhl zu einem Einsatz im DSV Nordic Aktiv Zentrum „Hämmere Ebene“
in Mengersgereuth-Hämmern alarmiert. Ein Skifahrer war gestürzt und hatte sich das Knie verletzt. Unser in der Skiarena Silbersattel stationierter Motorschlitten rückte zum Unfallort aus. Gemeinsam mit den Kameraden des Medinos Rettungsdienstes wurde der Patient versorgt und mit dem Motorschlitten zum RTW gebracht.

Durch Einsatz des Motorschlittens können unsere Retter sehr schnell am Unfallort sein und verletzte versorgen.

Aktuelle News von uns auf Facebook