Test für zukünftige Retter

Heute fand in Oberhof der Eignungstest für Anwärter zum 22. Prüfungslehrgang der DRK-Bergwacht Thüringen statt.

29 junge Frauen und Männer aus den Bergwachten Scheibe-Alsbach, Lauscha, Meuselbach, Gießübel, Goldlauter, Oberhof, Ellrich, Gehlberg, Ilmenau und Zella-Mehlis absolvierten die verschiedensten Stationen. Hauptpunkte waren ein Skitest mit Alpinski am Fallbachhang und das Klettern in Seilschaft an der Kletterwand im Hotel Panorama. Dort mussten die Teilnehmer auch Aufgaben im Naturschutz, in Materialkunde und in Topographie lösen. Praktisches Wissen war auch bei der behelfsmäßigen Bergrettung und verschiedenen Knoten gefragt. Zum Abschluss absolvierten alle Teilnehmer noch einen Ausdauertest mit Langlaufski in der DKB-Skiarena.
24 Anwärterinnen und Anwärter konnten den Test mit einem positiven Ergebnis beenden und sind somit zu den zentralen Ausbildungen und Prüfungen auf Landesebene zugelassen. Wir hoffen, dass die Teilnehmer, für die es in diesem Jahr nicht ganz gereicht hat noch fleißig lernen, um dann zum nächsten Lehrgang fit zu sein. 
Ein Dank an die 20 ehrenamtlichen Ausbilder, ohne die dieser Tag nicht realisierbar gewesen wäre.

Herzlichen Glückwunsch an Christopher Reißmann, David Greiner-Pol, Steve Mischke und Jörg Leidenfrost zur bestanden Anwärter Eignungsprüfung.

Erster Einsatz der Wintersaison 2014

Zum ersten Einsatz dieser Wintersaison wurden unsere Kameradinnen und Kameraden der Bergwacht Scheibe Alsbach am 1.2.2014 zu einem Skiunfall beim Langlauf an der Petershütte bei Skiarena Silbersattel Steinach Thüringen alarmiert. Diese waren schnell vor Ort und konnten Hilfe leisten.

Der erste Einsatz 2014Der erste Einsatz 2014

Wanderfreunde erklimmen den Rennsteig

Sonnebergs Senioren und Freunde des Wanderns haben kürzlich den Rennsteig erklommen und sind heil und froh in ihre neue Saison gestartet.

Brotzeit an der Steinheider Hütte: Die Sonneberger Seniorenwanderer sind auf ihrer Jahresauftaktwanderung munter durch den Schnee marschiert.

Sonneberg - Zur Jahresauftaktwan­derung der Seniorenwanderabtei­lung des 1. FC Sonneberg hat eine Sonderbusfahrt mit 48 Teilnehmern hinauf nach Limbach geführt.

Aktuelle News von uns auf Facebook